Das Schweizer Kader für den FIFA World Cup 2022 steht. Im Rahmen einer Medienkonferenz im Verkehrshaus Luzern präsentierte Nationaltrainer Murat Yakin die Namen jener 26 Spieler, die an der WM in Katar die Schweizer Farben auf dem Feld vertreten werden.

Dabei konnte Murat Yakin beim FIFA World Cup in Katar auf ein grösseres Kader aufgrund des ungewohnten Zeitpunktes der WM im globalen Kalender sowie den Auswirkungen der Corona-Pandemie zurückgreifen.

Sehen Sie jetzt das Video zur WM-Aufgebot-Bekanntgabe: