Mediterranes Gemüse

  • 1 Zucchetti
  • 1 Aubergine
  • 1 gelbe Peperoni
  • 8 Cherry Tomaten
  • 20 g Olivenöl

Das Gemüse waschen, die Cherry-Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auberginen und Zucchini in Scheiben schneiden. Die Peperoni halbieren, die Kernen herausnehmen und in gefällige Stücke schneiden. Die Gemüse (ohne Cherrry Tomaten) mit Meersalz und Pfeffer würzen und im Olivenöl in einer Bratpfanne braten.

In Olivenöl gegartes Goldbrassenfilet

  • 4 Goldbrassenfilet zu je 60 g
  • 40 g Olivenöl
  • Meersalz und Pfeffer

Das Gemüse portionsweise auf eine eingeölte Gratinplatte legen, den mit Meersalz und Pfeffer gewürzten Fisch mit der Hautseite nach oben auf das Gemüse legen und mit dem Olivenöl betreufeln. Im Backofen bei 160° C mit Unter- und Oberhitze ca. 8 – 10 Minuten backen.

Pistazien-Majoranpesto

  • Knolbauchzehe
  • 50 g Pistazien
  • 1 EL frische Majoranblätter
  • 1 dl kalt gepresstes Olivenöl
  • Meersalz und weisser Pfeffer aus der Mühle

Alles zusammen im Mixer pürieren, mit Meersalz und weissem Pfeffer abschmecken und leicht erwärmen.

Anrichten

Entweder direkt in der Gratinplatte auf den Tisch stellen. Dann gibt man eine Limonenecke ausgarniert mit Majoransträusschen und den Pesto separat dazu oder mit Hilfe eines Spachtels das ganze Gemüse und den Fisch auf den Teller geben, vorsichtig die Haut des Fisches zum Schwanzende rollen, mit dem Pesto schön ausgarnieren und Limonenecke mit Majoran dazulegen.