Mit Herzblut, Leidenschaft und etwas mehr Freizeit in einen neuen Lebensabschnitt

Liebe Kollegen und Kolleginnen, Geschätzte Geschäftspartner, Liebe Freunde

Nach einer langjährigen, spannenden und erfolgreichen Tätigkeit im Hotel Bern ist bei mir der Wunsch nach einer Veränderung und Neuausrichtung gekommen. Ich stelle mich ab dem 1. August einer neuen Herausforderung, ohne dabei meine «Homebase», das Hotel Bern, ganz zu verlassen. 

Meine grosse Leidenschaft, das Kochen, gebe ich natürlich nicht auf, jedoch werde ich in Zukunft vermehrt für die Schweizer Fussball- Nationalmannschaft und meine eigene Firma, «emilbolliskochfeld.ch» unterwegs sein, mit welcher ich Caterings, Beratungen für Gross-Caterings, Vorträge und Kochkurse durchführe.

Dem Hotel Bern bleibe ich aber gerne weiterhin treu, dies als Verantwortlicher Caterings und im Bereich F&B Controlling. Diese Aufgaben werde ich in einem reduzierten Pensum erledigen.

Ich freue mich, weiterhin auf euer Vertrauen zählen zu dürfen, sei es bei eigenen Caterings oder bei Anlässen, welche ich wie bis anhin für das Hotel Bern durchführe. Es ist für mich eine tolle Gelegenheit, in Zukunft etwas mehr Freizeit zu geniessen, jedoch weiterhin meiner Leidenschaft, dem Kochen, zu frönen.

Über meine Nachfolge im Hotel Bern wird im Monat März entschieden.

Meine neuen Koordinaten sind die alten:
Hotel Bern: 031 329 21 60 | emil.bolli@hotelbern.ch
Privat: 079 459 37 44 | emil.bolli@emilbolliskochfeld.ch

Herzlich und hoffentlich bis bald

Unterschrift

Emil Bolli

Eidg. dipl. Küchenchef
Chefkoch der Schweizer Fussball-Nationalmannschaft
Küchenchef im Hotel Bern, Bern
Tausendsassa für gesundes, genussvolles Essen